Es hat sich einiges getan während der Coronazeit bei Retro Punk.

Aus diesem Grund möchten wir euch über die neusten Veränderungen informieren: 
Sandra Vogt, die Mitgründerin von Retro Punk, hat sich dazu entschieden, die Firma zu verkaufen. Wir, Renato und Elisabeth, als stolze neue Besitzer möchten den Kult jedoch keinesfalls aussterben lassen. Im Gegenteil, Retro Punk soll genauso weiterleben und sogar noch wachsen. Die beliebten Koffer stehen weiterhin im Mittelpunkt, darum herum werden sich jedoch viele neue Produkte gesellen. Viele sind bereits online verfügbar. Accessoires, Home Accessoires und Retro E-Bikes. 
Immer Retro und immer aussergewöhnlich. 
 

Neue Produkte

In erster Linie suchten wir nach neuen Produkten die in die Retro Punk Schublade passen. Dafür müssen diese immer retro und einfach anders als alles andere sein. Zahlreiche Unikate fanden diesen Frühling dann den Weg in das nun breiter aufgestellte Retro Punk Sortiment. Die superstylischen Bluetoothlautsprecher von Urmurks die aus alten Heizlüftern hergestellt werden, waren ein erster Meilenstein.
 

Bewährte Retro Punk Rollkoffer

Natürlich bilden die bekannten Retro-Rollkoffer immer noch den Kern von Retro Punk. Da einige Koffer schon etwas in die Jahre gekommen sein dürften, bieten wir neu auch Ersatzteile wie Rollen, Schlösser, Griffe und Riemen an. Unser Ziel ist es, dass die Koffer über Zürich hinaus in der ganzen Schweiz erhältlich sind.
Wir sind auf der Suche nach auserwählten Shops in die unsere Produkte perfekt passen.
Nun wünschen wir viel Freude beim Erkunden der neuen Produkte.
 
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »